Nachhaltiger Schmuck aus recyceltem Gold

Altgold fuer die Goldschmiede

Meine Herzensphilosophie: In meiner Goldschmiedewerkstatt in Rosenheim kreiere ich Schmuckstücke, die Sie mit gutem Gewissen tragen können.

Eheringe mit Rosenheimer Bergpanorama

Handgeschmiedeter Ehering mit Bergpanorama
+ Ringe platin weissgol zargenfassung krappenfassung 1

Krappen oder Zargen: Welche Fassung bei Brillant-Verlobungsringen?

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten, individuellen Verlobungsring? Ich weiß aus langjähriger Erfahrung, wie schwierig es sein kann, das passende Exemplar zu finden. Wenn es ein klassischer Brillantring sein soll, entscheiden Sie sich unter anderem für eine bestimmte Steinfassungs-Variante: Krappe oder Zarge?

Der Begriff Fassung bezeichnet die Art und Weise, mit der die Goldschmiedin den Stein im Ring befestigt. Sie ist wichtig für Aussehen, Tragekomfort und Pflegeaufwand des Verlobungsrings.

Der Diamant zur Verlobung: Ein Symbol der Liebe

Traditionell wählen die meisten Menschen als Verlobungsring einen Ring mit Diamant. Kein Edelstein verkörpert ein Gefühl so sehr wie der Diamant: Er steht für die immerwährende Liebe. Diamanten gelten als Steine der Reinheit, der Kraft, der Treue und der Schönheit.

Je nach Schliff und Form des Steins eignen sich unterschiedliche Fassungsarten – und natürlich spielen auch Ihre Gestaltungswünsche eine Rolle, denn die Fassung bestimmt den Stil des Verlobungsrings. Mit meiner Übersicht möchte ich Ihnen helfen, den richtigen Verlobungsring zu finden.

Krallen-, Krönchen- oder Krappenfassung: Frühstück bei Tiffany

Die Krappenfassung gibt es schon seit dem Mittelalter, aber berühmt wurde sie aber vor allem durch den Kinofilm Frühstück bei Tiffany: Audrey Hepburn trägt darin einen Verlobungsring mit sechsfacher Krappenfassung. Dieser Ring gilt als Klassiker unter den Verlobungsringen und ist auch heute noch sehr beliebt.

Weissgoldring mit Brillant in Krappenfassung Ringschiene Verschnitt 1000
Weissgoldring mit Brillant in Sechsgriff-Krappenfassung

Bei der Krappenfassung umschließen kleine Krallen aus Metall, die sogenannten Krappen, den Diamanten. Optisch erinnert das an ein Körbchen oder eine Krone – die Krappenfassung wird deshalb auch manchmal Krönchenfassung genannt. Wie groß und breit die Krallen sind, hängt vom Stein und vom gewünschten Design ab. Typisch sind vier oder sechs Krappen, doch auch Varianten mit nur drei Krappen sind möglich – zum Beispiel, wenn Sie sich für einen tropfenförmigen Diamanten entscheiden.


Krappenfassungen bieten den Vorteil, dass der Diamant das Licht von allen Seiten einfängt und deshalb besonders schön funkelt. Mögliche Nachteile: Im Alltag sind die Krappen manchmal etwas unpraktisch, zudem ist der Brillant vor Schäden weniger geschützt.

Zargen- oder eingeriebene Fassung: Bequem und alltagstauglich

Eine Alternative für die Steinfassung des Verlobungsringes ist die Zargenfassung. Sie hat eine ähnlich lange Tradition wie die Krappenfassung und eignet sich besonders für runde Brillanten. Für eine Zargenfassung schließe ich den Stein rundherum in einen kleinen Edelmetall-Ring ein. Der Diamant erhält so einen perfekt angepassten Rahmen, den ich auf den Ring auflöte.

Die vollständige „Umrandung“ bietet aber eine Reihe an Vorteilen: Falls Sie sich für einen Verlobungsring aus Weißgold oder Platin entscheiden, spiegelt das Metall den Glanz des Brillanten und lässt ihn größer wirken. Der Diamant sitzt sehr fest und ist rundum geschützt – kleine Stöße und Reibungen im Alltag können ihm deshalb nichts anhaben. Anders als bei der Krappenfassung besteht kein Risiko, dass Sie mit Ihrem Ring an Textilien hängenbleiben.

Ein Nachteil der Zargenfassung ist bei sehr großen Edelsteinen das etwas höhere Gewicht durch das zusätzliche Metall. Zudem funkelt nur die Oberseite des Diamanten, denn die Seiten sind fest umschlossen.

Gelbgoldring Brillant Zargenfassung1000
Gelbgoldring mit Brillant in Zargenfassung

Steine in die Ringschiene gefasst

Bei dieser Fassungart gibt es keinen solitären Mittelstein. Der Ring wird mit kleinen Brillanten versehen. Der Vorteil dabei ist, dass er gut mit dem späteren Ehering zusammen kombiniert werden kann. Diese Variante eignet sich auch für Ringträger, die es gerne praktisch haben möchten und eine erhabene Fassung als störend empfinden.

Gelbgoldring Verschnittgefasst brillant1000 2
Gelbgoldring mit Brillant Verschnitt gefasst

Anders als bei Krappen- und Zargenfassung werden die Edelsteine hierbei direkt im Ring befestigt. Dabei wird eine Öffnung in das Edelmetall gebohrt und der Stein unter festem Druck oder Verschnitt eingesetzt. Bei dieser Methode befinden sich Stein und Fassung nur auf der Oberseite des Rings, die Seiten bleiben frei. Auf dem Bild unten ist zu sehen, wie sich Verlobungsring und Ehering nahtlos zusammenfügen (siehe auch Beispiele auf meiner Eheringseite).

Ehering mit Verlobunggsring kombiniert gold brillant
Verlobungsring mit Brillant kombiniert mit Ehering


Edelsteine im Verschnitt zu fassen ist eine schöne Möglichkeit, um mehrere Steine in den Verlobungsring zu integrieren. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind fast unendlich: Wenn Sie möchten, können wir die gesamte Oberfläche des Rings mit einzelnen Steinen besetzen.

+ gold trauringe individuell handgefertigt

Individuelle Eheringe selbst gestalten

Eheringe sind dafür gedacht, ein ganzes Leben lang am Finger zu bleiben.

Kein Wunder also, dass die meisten Paare sich für die Entscheidung sehr viel Zeit lassen. Eine besonders schöne Möglichkeit ist es, Eheringe individuell zu gestalten. So können Sie sicher sein, dass Ihre Trauringe genauso einzigartig sind wie die Beziehung zu Ihrem Partner. Speziell für Sie beim Goldschmied angefertigt, sind Eheringe ein kostbares Symbol für die Ewigkeit.

Der symbolische Akt, bei dem Sie sich gegenseitig einen Ring an den Finger stecken, ist neben dem Jawort der zentrale Teil des Eheversprechens. Ab diesem Zeitpunkt erinnert das kleine Schmuckstück Sie täglich an diesen Moment und an Ihre Partnerschaft. Während eine Hochzeitstorte schnell verspeist ist und ein Hochzeitskleid in der Regel nur ein einziges Mal getragen wird, werden Ihre individuellen Trauringe Sie hoffentlich für den Rest Ihres Lebens begleiten.

eheringe verschraenkt gezeichnet 2

Gute Gründe, um Ihre Eheringe anfertigen zu lassen

Einen Trauring beim Goldschmied anfertigen zu lassen, bietet dem Paar die Möglichkeit, sich an der Gestaltung zu beteiligen und gibt das Gefühl, gemeinsam am Glück zu schmieden. Ein Ehering ist ein Kreis – er hat keinen Anfang und kein Ende. Und das gilt auch für die Liebe.

Ein guter Goldschmied berät und unterstützt das Paar bei der Entscheidung für einen Ring. Natürlich gibt es einige grundsätzliche Empfehlungen: Trauringe sollten gut passen, angenehm zu tragen sein und aus einem möglichst hochwertigen und langlebigen Material bestehen. Ob Sie einen klassischen oder ausgefalleneren Ring wählen, bleibt Ihnen selbst überlassen. Aber bedenken Sie immer: Je auffälliger das Design, desto größer das Risiko, dass Sie sich daran sattsehen.

Individuelle Gestaltungsideen für Trauringe

Bevor es mit der Gestaltung Ihrer individuellen Eheringe losgeht, sind einige Fragen zu beantworten. Im ersten Schritt ist es sinnvoll, sich einige Gedanken über Form, Material und Stil der Ringe zu machen. Neben dem persönlichen Geschmack spielt auch der Preis eine Rolle, denn je nach Material und Verarbeitung gibt es große Unterschiede.

Die Farbe der Eheringe

Was die Farbe von Schmuck betrifft, hat fast jeder eine Vorliebe: Die einen schwören auf Gelbgold, während für andere nur Silber infrage kommt. Als Materialien eignen sich außerdem Weiß-, Rosé- oder Rotgold sowie Palladium, Platin oder das mystisch-dunkel Tantal. Die meisten Paare entscheiden sich für einfarbige Ringe, eine Alternative sind sogenannte Bicolor-Eheringe in zwei unterschiedlichen Farbtönen.

Individuelle Eheringe in unterschielichen Farben1000
Eheringe aus unterschiedlichen Edelmetallen (von links): Silber, Platin, Tantal, Roségold, Gelbgold

Die Form

Im Prinzip sind Ihren Wünschen beim Gestalten der Eheringe kaum Grenzen gesetzt. Am beliebtesten sind neben den klassischen runden Ringen Modelle mit etwas eckigeren Kanten, aber auch Wellen- oder Zickzack-Formen sowie in sich gedrehte Eheringe sind möglich.

Eheringformen1000
Eheringe in verschiedenen Formen (von links): rund, eckig, dreieckig, gedreht und unregelmäßig

Die Breite des Traurings

Was die optimale Breite Ihres Traurings ist, hängt zum einen von den Designvorstellungen und zum anderen von der Größe und Form Ihrer Hände ab. Bei sehr großen Fingern kann ein schmaler Ehering schnell verloren wirken, bei sehr kleinen Händen wirkt ein breiter Ring möglicherweise übermächtig. Falls Sie und Ihr Partner sehr unterschiedlich große Hände haben, bietet sich eine Anfertigung der Eheringe in zwei verschiedenen Breiten an.

Ehering breiten1000
Eheringe in verschiedenen Breiten (von links): 1,2 mm, 2 mm, 3 mm, 3,5 mm

Die Oberfläche der Ringe

Es gibt verschiedene Techniken, um die Oberfläche der Eheringe individuell zu gestalten. Sie verändern sowohl das Aussehen als auch die Haptik. Zu den typischen Optionen zählen unter anderem glanzpolierte, strichmatte oder längsgehämmerte Ringe. Kreativere Oberflächentexturen sind ebenfalls möglich, wie zum Beispiel ähnlich einer Blattstruktur. Auf Wunsch fertige ich auch Ringe, die sich aus zwei verschiedenen Struktur-Varianten zusammensetzen.

individuelle Trauringe Oberflaechen1000
Trauringe mit unterschiedlichen Oberflächen: Hammerschlag rund – Hammerschlag längs – seidenmatt – poliert

Ehering mit oder ohne Stein

Sowohl mit als auch ohne Stein können Eheringe traumhaft schön und edel aussehen. Wenn Sie sich in einem oder beiden Ringen Edelsteine wünschen, rate ich Ihnen zu besonders harten, wie beispielsweise Diamant, Saphir, Smaragd oder Rubin. Die Steine werden von mir sorgfältig in den Ring eingearbeitet oder mit einer Fassung aufgesetzt, damit sie allen Belastungen im Alltag standhalten.

Eheringe individuell gelbgold brillant1000
Ehering in Gelbgold. Damenring mit Brillant.

Eheringe mit individueller Gravur

Ob die eigene Handschrift, das Bergmassiv vor der Haustür, der Fingabdruck oder die persönliche Botschaft, moderne Lasergravuren ermöglichen ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Sie erstellen eine Vorlage, diese wird digital nachgezeichnet und vom Graveur umgesetzt. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, nur die Fläche des Rings ist endlich.

Trauring aus vorhandenen Ringen fertigen

Sie wollen ein Stück eigener Familiengeschichte in Ihre Ringe einfließen lassen und bereits vorhandene Erbstücke nutzen? Das geht natürlich auch. Sie können in der Größe, in der Breite und auf der Oberfläche verändert werden. Im Kern bleibt die Erinnerung erhalten und das Aussehen wird für Sie neu gestaltet.

wiederverwendete Eheringe mit Hammerschlag und Brillant
Bei diesem Beispiel wurde die Oberfläche mit einem Längshammerschlag versehen. In den Damenring wurden Brillanten eingefasst. Gegenüber der neuen Gravur „Bassd perfekt“ liegt das alte Hochzeitsdatum der Eltern.
eheringe verschraenkt gezeichnet 2 1

Immer eine gute Wahl: Eheringe aus nachhaltigem Gold

Eheringe haben eine tiefe Bedeutung und einen besonders hohen ideellen Wert. Für mich ist es deshalb besonders wichtig, bei meinem Schmuck auch die Verantwortung gegenüber anderen Menschen und der Natur zu sehen. Wo immer möglich, arbeite ich mit nachhaltigen Edelmetallen: Das Gold und Silber, das ich verarbeite, besteht zu 90 Prozent aus wiederverwendetem Material. So entstehen nachhaltigere Eheringe, die ihre Besitzer*innen schmücken, ohne die Konflikte im Zusammenhang mit dem Gold- und Silberhandel anzufachen.

Eigenes Gold nutzen

Falls Sie selbst Altgold zu Hause haben, zum Beispiel in Form der Eheringe Ihrer Großeltern, verwende ich dieses sehr gerne für Ihre Ringe. Je nachdem, was Sie sich vorstellen, kann ich alten Schmuck nach Ihren Wünschen umgestalten oder das Metall einschmelzen, um neue Eheringe zu gestalten. Auf diese Weise tragen Sie nicht nur die Verbindung zu Ihrem Partner, sondern auch zu Ihrer Familie am Finger. Bei Interesse beantworte ich gerne weitere Fragen zum Thema nachhaltiges Fairtrade-Gold und Recycling von Edelmetallen.

Einzigartige Eheringe von der Goldschmiedin

Als Goldschmiedin helfe ich Ihnen mit Fachkenntnis und Einfühlungsvermögen beim Entwurf und der Gestaltung Ihrer individuellen Eheringe. Gemeinsam sprechen wir über das Design, die Legierung und die passende Form und Größe für Sie und Ihren Partner. Sie werden sehen: Fast alles ist möglich, die Kompositionsvarianten sind unendlich. Mit langjähriger Erfahrung und viel Liebe zum Detail kreiere ich für Sie hochwertige Unikate, die die Essenz Ihrer Beziehung widerspiegeln.

Ich empfehle Ihnen, bei individuellen Trauringen etwa drei bis vier Monate vor der Trauung mit dem Entwurf zu beginnen. Das gibt uns die Möglichkeit, ganz ohne Stress auch aufwendigere Wünsche zu erfüllen. Natürlich müssen Sie sich nicht sofort entscheiden: Nach dem Beratungsgespräch erstelle ich ein kostenloses Angebot und Sie können in Ruhe überlegen, ob der Entwurf zu Ihnen passt. Falls Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, sprechen Sie mich gerne an!

+ Gravur Berge Herz Laser

Was graviert man in Trauringe?

Eheringe mit individueller Gravur

Traditionell werden Eheringe innen mit dem Namen des Partners und dem Hochzeitsdatum graviert. Durch eine Veränderung der Gravurtechnik bieten sich mittlerweile ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Damit die Gravur der Eheringe Ihren Vorstellungen entspricht, sollten Sie sich im Vorhinein einige Gedanken machen.

Es gibt drei Gravurverfahren bei Eheringen:

Ehering mit Handgravur

Wird der gewünschte Name oder das Symbol für den Trauring von Hand eingraviert, spricht man von einer Handgravur – hiermit ist nicht die Gravur der eigenen Handschrift gemeint. Der Graveur schneidet mithilfe eines Stichels die Buchstaben freihändig in den Ring. Dies erfordert viel Erfahrung und die Beherrschung dieses Handwerks, punktet aber durch ein individuelles Ergebnis mit unterschiedlichen Tiefen und Winkeln.
Die Handgravur erfolgt in Schreibschrift, andere Schriftmuster werden hier nicht angeboten. Die Schrift ist größer als die Maschinengravur, daher ist die Anzahl der Buchstaben begrenzt.

Ehering mit Diamantgravur

Die Diamantgravur für Eheringe geht besonders schnell und eignet sich daher auch für eine kurzfristige Umsetzung. Hier gibt es jedoch ein paar Einschränkungen bezüglich der Schriftmuster und der Symbole.

Ehering mit Lasergravur

Die Lasergravur ist die wohl vielseitigste Technik für die persönliche Gravur im Trauring. Sie bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Vorstellungen umzusetzen – unter anderem aufgrund ihrer hohen Präzision. Sie ist sehr langlebig und hält mechanischen Reibungen problemlos stand.
Ob Fingerabdruck, eigene Handschrift, Tonspur oder eigene kleine Zeichnung, der Laser macht die ganz individuelle Botschaft im Ehering möglich.
Für diese Form der Gravur braucht es bei mir eine gewisse Vorlaufszeit, denn ich muss die Ringe zum Lasern schicken.

Gravur Madeleine Laser

Was kann in Trauringe graviert werden?

Ganz klassisch werden der Name des Partners und das standesamtliche Hochzeitsdatum in den Ehering eingraviert.
Neben den Symbolen der Liebe, wie Herzen oder ineinander verschlungene Ringe als Zeichen für die Unendlichkeit, können Sie Ihre Trauringe mit persönlichen Gravur-Ideen einzigartig gestalten.

Viele meiner zukünftigen Ehepaare haben einen ganz bestimmten Wunsch: Häufig graviere ich in den Ehering einen Berg ein, der für das Paar eine besondere Bedeutung hat. Beispiele dazu habe ich in einem eigenen Beitrag zusammengefasst.

Textvorschläge für die Gravur einfacher Trauringsprüche

Nicht ohne dich
Hand in Hand
Kein Weg zu weit
Nah bei dir

Textvorschläge für zweiteilige Trauringsprüche

Zwei Seelen – Ein Gedanke
An deiner Hand – Ein Leben lang
Zwei Herzen – Ein Schlag
Gesucht – Gefunden
Für immer – Und ewig

+ SAM 0870

Wie lange dauert die Anfertigung von Trauringen?

Wünsche erledige ich sofort, nur Wunder dauern etwas länger

In der Regel reicht es, wenn man 2 Monate vor der Hochzeit einen Termin bei mir ausmacht (hierfür sollte man 1-1,5 Stunden einplanen). Ist die Frage nach Material und Aussehen geklärt, brauchen besondere Gravuren, das Fassen von Brillanten oder Modelle für Übergrößen ihre Zeit und machen oft ein weiteres Treffen notwendig.

Gut ist es, wenn die Ringe zwei Wochen vor der Hochzeit abgeholt werden, hier wird noch einmal die Größe überprüft und auf eventuelle Änderungen eingegangen.

Wer ganz ohne Zeitdruck sein möchte, plant 3 Monate für das individuelle Trauringpaar ein.

Bei Trauring-Notfällen kann ich schon auch mal eine Nachtschicht einlegen.

Helden des Alltags – mein Dankeschön in den Zeiten von Corona

anhc3a4nger dankeschoen corona

Ihre Eheringe – ganz persönlich

heringe ganz persönlich

Wenn ein Kieselstein zum Talisman wird

goldkette mitkieselstein

Meine Ausstellung »Ansichtssache« im Juli 2019 in Neubeuern

collieransichtssachemaresa1000

Umarbeitung eines Eheringes

smaragdroswitha

Amethyst-Anhänger mit handgefertiger Silberkette

anhc3a4ngeramethyst2