Schlagwort: Schmuckwerkstatt

+

Umarbeitung eines Eheringes

Emotionen am richtigen Platz Glückliche und freudige Anlässen sind in der Regel der Grund, mich in meiner Werkstatt in Neubeuern zu besuchen. Geburtstagsgeschenke, Verlobungs- und Eheringe sind in der Mehrzahl mein Aufgabengebiet. Doch manchmal ist auch Trauer ein Anlass zu mir zu kommen. Das Bewahren von Erinnerungen oder das Schaffen von solchen hilft den betroffenen Personen, besser mit ihrem Verlust umzugehen. Durch die Umarbeitung … Read More Umarbeitung eines Eheringes

+

Amethyst-Anhänger mit handgefertiger Silberkette

Die moderne Farbe Lila Purpel Rain von Prince und das Buch „Die Farbe Lila“ von Alice Walker wecken ganz besondere Assoziationen mit der Farbe Violett bei mir. Schade, dass sie gerne als altmodisch definiert wird. Bei meinem Amethyst-Anhänger wirkt Lila alles andere als antiquiert. Der tolle Schliff, die schöne Form und die Möglichkeit, ihn ein- und auszuhängen, vertreiben jeden Gedanken an old fashioned. Mit … Read More Amethyst-Anhänger mit handgefertiger Silberkette

+

Aquamarinkette mit silbernen Bucheckern von der Hochries

Schmuck nach der Natur Nach und nach sind aus der Idee Formen aus der Natur in Silber gießen zu lassen Schmuckstücke geworden. Bei der Gemeinschaftsausstellung des Neubeurer Künstlerkreises waren schon zwei Arbeiten zu sehen und jetzt ist noch eine Aquamarinkette mit Bucheckern- Anhänger dazu gekommen. Mich spricht diese organische Form sehr an und ich bin gespannt, was in der nächsten Zeit noch daraus entstehen … Read More Aquamarinkette mit silbernen Bucheckern von der Hochries

+

Glücksbringer zum Umhängen

Der ganz persönliche Schmuck für das gute Gefühl Das Tragen von Jagdtrophäen, Amuletten oder Talismanen ist so alt wie die Menschheitsgeschichte. Ihre Funktion wechselt zwischen Schutz und Kraftverleihen. Tierzähne zeigen von dem Mut des Jägers, religiöse Amulette vertrauen auf die schützende Kraft einer höheren Macht und heilende Steine unterstützen Prozesse des Wohlbefindens. Jede Form hat ihre Berechtigung, wenn der Träger in sie vertraut. Spirituelle … Read More Glücksbringer zum Umhängen

+

Als Goldschmiedin die Balance halten

Zwischen Zuhören und Beraten Dem kreativen Entwicklungsprozess meiner Schmuckstücke liegt immer die Frage zu Grunde: Was möchte ich damit erreichen oder bezwecken? Es ist immer auch mein eigenes Denken, Fühlen, Empfinden und Werteverständnis der Ausgangsfaktor für das entstehende Produkt. Die Symbiose des Kundenwunsches und meines Verständnis dafür, führen dann zu einem erfüllenden, individuellen Unikat.Wichtig dabei sind mir, ein bewusster Umgang mit persönlichen Wünschen, nachhaltiges … Read More Als Goldschmiedin die Balance halten

+

Umarbeitung von Schmuckstücken – Beispiel Edeltopas

Aus der Schublade wieder ans Licht Viele Jahre musste der schöne Edeltopas in der Schublade verbringen, denn als einzelner Ohrring war er nicht mehr gefragt. Meine Kundin brachte ihn zu mir, mit der Frage, was man damit machen könne.

+

Ein besonderer Verlobungsring aus Gold mit Peridot

Es muss nicht immer ein Diamant sein Viele Jahre war die Verlobung völlig aus der Mode gekommen, und der Ring dazu ebenfalls: zu konservativ, zu angepasst. Das hat sich verändert.

+

Erinnerungsstücken neuen Glanz verleihen

Aus „ziehe ich nicht mehr an“ wird „jetzt ist es mein neues Lieblingsstück“ Vor kurzem kam eine Kundin mit dem oben gezeigten, kaputten Bernsteinarmband zu mir. Sie hatte es vor Jahren während einer Urlaubreise an der Ostsee gekauft.

+

Oberflächenstruktur – der Fingerabdruck eines Schmuckstückes

Ringe zum Fühlen und Anfassen Zu einem wichtigen Element der Gestaltung im Goldschmiedehandwerk gehört die Oberflächenbearbeitung.

+

Ringe zum Kombinieren, Wechseln und Dazustecken

Die Auswahl vergrößert sich Bei meinen Ringelreihen gibt es immer viel Neues.

+

Ein Blick ins Schatzkästchen meiner Edelsteine

Woher beziehe ich meine Edelsteine? Immer wieder darf ich bei Andi Berck und seiner Edelsteinschleiferei Berckwerk ins Schatzkästchen blicken.

+

Black is back – das schwarze Silber

Neuer alter Trend für Silber Schon einmal war geschwärztes Silber im Trend, als starker Kontrast zu hochlegiertem Gold. Jetzt kommt Schwarz im Schmuck wieder, nicht nur mit schwarzen Edelsteinen, sondern auch im Metallbereich.